umweltfreundliches fliegen in der freizeit

Montag, 19. Januar 2009

ökonomisch um die kurve

ökonomisches fliegen basiert auch auf einem guten umgang mit der vorhandenen kinetischen und potentiellen energie. mit einer lazy-eight kannst du mit einer konstanten propeller-drehzahl und geschicktem sinken, beschleunigen und steigen eine kurve fliegen und mit der selben höhe aus der kurve fliegen, wie du in die kurve eingeflogen bist. wie das genau geht siehst du in diesem video-beitrag.


bitte beachte, dass die angegebenen parameter nicht mit den parametern unserer flugzeuge übereinstimmen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.